Sprache trifft Psyche

Sprache trifft Psyche · 29. Juli 2018
Gibt es „die richtigen Worte“? – Ja. Worte sind immer dann „richtig“, wenn mit ihnen beim Gegenüber das gewünschte Verständnis für das Gesagte (oder Geschriebene) ausgelöst wird. Das heißt, sobald mein Gesprächspartner versteht, was ich möchte, habe ich die richtigen Worte gewählt. Wie das geht, verrate ich in diesem Beitrag. Dr. Ralf Friedrich, Texter und Ghostwriter Richtig und Falsch Normalerweise vertrete ich eine simple These: Richtig und falsch sind keine Gegensätze...